Kontakt

Zusammenarbeit mache ich auch am liebsten alleine!

Musik als Metapher und Inspirationsquelle

Und welches Instrument sind Sie?

Wie ist Ihre Stimmung?

Motivation und Teamgeist im Takt der Musik

Blasen Sie alle ins selbe Horn? - Optimales Zusammenspiel Ihrer Teams

Solo Partien versus Orchesterzusammenspiel - Nur die Kombination von beidem führt zu nachhaltigem Teamerfolg

„Der Ton macht die Musik, aber wer macht den Ton?“

Der Ton macht die Musik, aber wer macht den Ton?

...Er hat uns regelrecht elektrisiert. ...durch eine unglaublich geschickte Verquickung seines Bühnentalents mit ernst zu nehmenden Inhalten... Nicole Bußmann, Chefredaktion ManagerSeminar

...Sein engagierter und authentischer Vortrag, ...gespickt mit nachhaltigen Botschaften, war ein Glanzlicht in unserer Veranstaltung... José A. Valls, Janssen-Cilag

...Die Leichtigkeit mit der er Inhalte vermittelt und dabei genau den Punkt trifft fasziniert. Er hat es geschafft unser Publikum aus internationalen Top Managern absolut zu begeistern... Theo Nieuwenhuis, Corporate VP Boehringer-Ingelheim

...Bemerkenswert und sehr professionell war das individuelle Eingehen auf unsere Ziele unter Einbezug unserer Unternehmensphilosophie...Matthias Höpfer, Direktionleiter DVAG

...Eine tolle Show, die alle Teilnehmer abholt und buchstäblich von den Sitzen reißt. Hervor heben möchte ich auch die detaillierte Vorbereitung die den Auftritt sehr individuell gemacht hat.“ Sabine Eckhardt, Seven One Ad Factory

"Richard DeHoop rocks! Standing Ovations für diesen inspirierenden, mitreißenden und motivierenden Auftakt unseres “Leadership Festivals”. Ein charismatischer Redner mit einer Message!" Silke Lindauer / Bosch Engineering GmbH / Human Resources and O

Zurück

Richard de Hoop im Glücksreport bei Pro7


Richard de Hoop im Glücksreport bei Pro7

Das 5 Sterne Team ist glücklich und freut sich außerordentlich, Richard de Hoop als Glückscoach im großen Glücksreport von ProSieben anzukündigen - am 10. September 2011, 20.15 Uhr!

"Wie werde ich glücklich?" Ist die Frage, die ProSieben an Deutschland im großen Glücksreport stellt. Die Antwort findet unter anderem 5 Sterne Redner und Entert®rainer Richard de Hoop zusammen mit 5 bis dahin unglücklichen Protagonisten.

Das Streben nach Glück geben 67 Prozent* der Deutschen als Lebenssinn an. Aber was muss man tun, um glücklich zu werden? Ist Glück Zufall? Oder kann man es beeinflussen? „Glücklich zu werden, ist für jeden Menschen möglich! Denn Glück ist erlernbar“, erklärt 5 Sterne Redner Richard de Hoop. Beim Pro7 Glücksreport - Samstag, 10. September 2011, 20.15 Uhr - zeigt der renommierte Keynote Speaker und Coach zusammen mit einem zweiten Coach den fünf Kandidaten, was sie tun können, um langfristig glücklicher zu werden. Ausführliche Informationen dazu finden Sie unten im PDF-Dokument.

Die fünf Kandidaten sind aus den unterschiedlichsten Gründen mit ihrem Leben unzufrieden. Ziel des „Glücksexperiments“ ist es, sie auf Dauer glücklicher zu machen. Mit Motivationsübungen, Kommunikationstrainings und Einzelgesprächen wird ihnen in der Sendung nahegebracht, wie sie ihren jeweiligen Glückszustand nachhaltig verbessern können.

 

  • Sind Sie interessiert in ein Präsentation voller Entert®ainment?

    Kontakt